Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d), Schwerpunkt Forschungsdatenmanagement (0,65 EG 13 TV-L), an der Akademie der Wissenschaften Mainz

Ausschreibungstext online: http://www.adwmainz.de/ausschreibungen.html

Die Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz sucht für die „Digitale Akademie“ und das im Aufbau befindliche Zentrum für Digitale Musikdokumentation (ZeDiMus) zum nächstmöglichen Termin und zunächst befristet auf 2 Jahre eine/einen

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) mit Schwerpunkt Forschungsdatenmanagement (0,65 EG 13 TV-L)

Aufgabengebiete:

  • Harmonisierung/Standardisierung von digitalen Werkverzeichnissen, Quellendatenbanken etc. in musikwissenschaftlichen Akademievorhaben
  • Erhebung und Analyse digitaler Forschungsdatenrepositorien in musikwissenschaftlichen Akademievorhaben


  • [...]

Quelle: https://dhd-blog.org/?p=14329

Weiterlesen

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d), Schwerpunkt Research Software Engineering (1,0 EG 13 TV-L), an der Akademie der Wissenschaften Mainz

Ausschreibungstext online: http://www.adwmainz.de/ausschreibungen.html

Die Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz sucht für die „Digitale Akademie“ zum nächstmöglichen Termin und zunächst befristet auf 2 Jahre eine/einen

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) mit Schwerpunkt Research Software Engineering (1,0 EG 13 TV-L)

Aufgabengebiete:

  • Konzeption und Implementierung geisteswissenschaftlicher Forschungsapplikationen und Portalanwendungen (z.B. im Rahmen von NFDI4Culture und weiteren Akademieprojekten)


  • [...]

Quelle: https://dhd-blog.org/?p=14326

Weiterlesen

Stellenangebot: Referent*in für Forschungsdatenmanagement und Open Access (m/w/d, 2 Jahre, E 13 TV-L HU)

Für die Planung und Koordination der gemeinsamen wissenschaftlichen Infrastrukturen im Verbund sucht die Berlin University Alliance eine*n

Referent*in für Forschungsdatenmanagement und Open Access (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

  • Planung, Koordination und Abstimmung von Maßnahmen in den Bereichen Forschungsdatenmanagement und Open Access, insbesondere in Bezug auf Open Publications, Open Data, Labordatenhaltung, Sammlungen und Dienste in unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen
  • Unterstützung bei der Koordination des Handlungsfeldes „Gemeinsame wissenschaftliche Infrastrukturen“ des Verbundes
  • Enge Zusammenarbeit mit der Task Force Forschungsdaten und Open Access, den entsprechenden Infrastrukturen der Verbundpartnerinnen, dem Prozessmanagement sowie dem Objective 3
  • Unterstützung bei der Definition und Umsetzung von Maßnahmen zum Aufbau wissenschaftlicher Communities mit Bezug zu diesen Infrastrukturen; fachliche Beratung dieser Communities
  • Entwicklung und Implementierung passgenauer Förderstrategien entlang den Zielen des Verbundes
  • Koordination zur Einwerbung von Drittmitteln im Bereich Forschungsdatenmanagement und Open Access

Erwartete Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium in Informatik, Computerlinguistik, Digital Humanities oder verwandten Studienrichtungen oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen, Promotion erwünscht
  • Erfahrung in wissenschaftlicher Arbeit im Bereich Forschungsdatenmanagement und Open Access und deren Teilgebieten


  • [...]

Quelle: https://dhd-blog.org/?p=14241

Weiterlesen

Stellenangebot verlängert: Mitarbeiterin*in (m/w/d) für die Entwicklung von Weiterbildungskonzepten (50%, 13 TV-L, 12.2025, Kiel)

Die Universitätsbibliothek der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Mitarbeiterin*in (m/w/d) für die Entwicklung und Implementierung von Schulungs- und Weiterbildungskonzepten im Bereich Forschungsdatenmanagement für die Geisteswissenschaften

zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2025. Die wöchentliche Arbeitszeit entspricht der Hälfte (50%) einer Vollbeschäftigung (zz. 19,35 Std). Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ist eine forschungsstarke Volluniversität in der nördlichsten Großstadt Deutschlands direkt an der Ostsee. Mit ihren Forschungsschwerpunkten Kiel Marine Science, Kiel Life Science, Societal and Cultural Change und Kiel Nano Surface & Interface Science werden große, gesellschaftlich relevante Themen interdisziplinär behandelt. Die Universitätsbibliothek (UB) Kiel sorgt als zentrale Einrichtung der CAU für die bedarfsgerechte Literatur- und Informationsversorgung für Forschung und Lehre auf dem gesamten Campus mit rund 3.400 Universitätsbeschäftigten und 26.500 Studierenden.

[...]

Quelle: https://dhd-blog.org/?p=14231

Weiterlesen

Stellenangebot: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Digital Humanities (m/w/d, 65%, TV-L, 24 Monate)

Stellenausschreibung

am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ist zum 01.11.2020 eine Stelle im

Wissenschaftlichen Dienst

in Teilzeit (65%) oder in Vollzeit zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist. Die Vergütung richtet sich nach dem TV-L.

In dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Projekt der Transkription und Hybridedition der Arbeits-Tagebücher des deutschen Staatsrechtlers und politischen Denkers Carl Schmitt (1888-1985) aus der Endphase des Zweiten Weltkriegs ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Digital Humanities mit Verantwortung für die technische Umsetzung der Edition zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere die Organisation des digitalen Workflows, die Anpassung und Implementierung der TEI–XML-Richtlinien für die Bedürfnisse dieses Vorhabens, die Anpassung der Eingabeoberfläche für digitale Editionen auf Basis von Oxygen-XML-Author und ediarum.

[...]

Quelle: https://dhd-blog.org/?p=14207

Weiterlesen

Stellenangebot: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Digital Humanities (m/w/d, 65%, TV-L, 24 Monate)

Stellenausschreibung

am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ist zum 01.11.2020 eine Stelle im

Wissenschaftlichen Dienst

in Teilzeit (65%) oder in Vollzeit zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist. Die Vergütung richtet sich nach dem TV-L.

In dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Projekt der Transkription und Hybridedition der Arbeits-Tagebücher des deutschen Staatsrechtlers und politischen Denkers Carl Schmitt (1888-1985) aus der Endphase des Zweiten Weltkriegs ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Digital Humanities mit Verantwortung für die technische Umsetzung der Edition zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere die Organisation des digitalen Workflows, die Anpassung und Implementierung der TEI–XML-Richtlinien für die Bedürfnisse dieses Vorhabens, die Anpassung der Eingabeoberfläche für digitale Editionen auf Basis von Oxygen-XML-Author und ediarum.

[...]

Quelle: https://dhd-blog.org/?p=14207

Weiterlesen

IT-Mitarbeiter*in für das Projekt „Digitales Netzwerk Sammlungen“ (m/w/d, E 13 TV-L HU, 19 Monaten)

Berlin University Alliance sucht IT-Mitarbeiter*in für das Projekt „Digitales Netzwerk Sammlungen“ (m/w/d, E 13 TV-L HU, befristet für die Dauer von 19 Monaten)

Für das Projekt „Digitales Netzwerk Sammlungen“ (https://www.ub.hu-berlin.de/de/ueber-uns/projekte/digitales-netzwerk-sammlungen) im Rahmen des Berliner Universitätenverbundes (Berlin University Alliance) wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine motivierte, interdisziplinär interessierte Person für den IT-Bereich gesucht.

Es handelt sich um eine Machbarkeitsstudie zur Entwicklung einer digitalen Strategie für die vernetzte Digitalisierung, Erschließung und die digitale Zugänglichkeit von Universitätssammlungen. Die wissenschaftlichen Lehr- und Forschungssammlungen enthalten Objekt-, Archiv- und Bibliotheksbestände. Als Projektergebnis wird die Entwicklung von Prototypen, die Evaluation unterschiedlicher Werkzeuge und Strategien sowie die Erarbeitung einer Handlungsempfehlung für die Berlin University Alliance erwartet.



[...]

Quelle: https://dhd-blog.org/?p=14200

Weiterlesen

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in CLARIAH-DE & DARIAH-DE (m/w/d, TV-L E13, Vollzeit) an der SUB Göttingen

Ausschreibung und Bewerbung online.

Im Rahmen der europäischen Forschungsinfrastruktur für die Geistes- und Kulturwissenschaften DARIAH sowie des BMBF-geförderten Projektes CLARIAH-DE arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus unterschiedlichen geistes- und kulturwissenschaftlichen Disziplinen gemeinsam, um digitale Forschungsmethoden zu entwickeln, Forschungsfragen auf neue Weise zu beantworten und die Forschungsinfrastruktur in nachhaltige Strukturen zu überführen.

Die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB Göttingen) koordiniert die DARIAH-DE Betriebskooperation und CLARIAH-DE. Die SUB Göttingen ist eine der größten wissenschaftlichen Bibliotheken Deutschlands und engagiert sich seit Jahren in der Forschung und Entwicklung von digitalen Forschungsinfrastrukturen und Virtuellen Forschungsumgebungen.

Für die Mitarbeit in DARIAH, CLARIAH-DE sowie in der geisteswissenschaftlichen Initiative Text+ im Rahmen der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 31.12.2021 eine / einen

wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m/d) (E13 TV-L, Vollzeit, befristet)

Die Möglichkeit einer Verlängerung besteht. Die Stelle ist Teilzeit geeignet.

Ihre Aufgaben:
• Fachwissenschaftliche Unterstützung der Leitung der DARIAH-DE Betriebskooperation mit 16 Partnern sowie enge Abstimmung mit CLARIAH-DE
• Mitarbeit in der Planung der Außendarstellung und Dokumentation der Forschungsergebnisse
• Unterstützung mehrerer Planungsgremien sowie Mitarbeit im DARIAH-DE Coordination Office an der SUB Göttingen
• Beratung von Fachwissenschaftlerinnen und Fachwissenschaftlern und Forschungsvorhaben bezüglich der Einsatzmöglichkeiten von CLARIAH-DE und digitalen Werkzeugen und Methoden
• Repräsentanz und Präsentation von CLARIAH-DE bei nationalen und internationalen Konferenzen
• Beteiligung an Drittmittelanträgen und Kooperationsgesprächen
• Konzeption und Durchführung von internationalen Workshops und Tagungen

Erforderlich:
• wissenschaftlicher Hochschulabschluss im Bereich Geisteswissenschaften oder vergleichbar
• Erfolgreiche eigene Praxis im Bereich Digital Humanities
• Erfahrung im Projektmanagement und mit administrativen Abläufen im Projektwesen
• sicherer Umgang mit digitalen Projektmanagement- und Kommunikationstools, z.

[...]

Quelle: https://dhd-blog.org/?p=14186

Weiterlesen

33334 – Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d), EG 13 TV-H im Fachgebiet Mittelalterliche Geschichte

Die Universität Kassel ist eine dynamische Universität mit rund 25.000 Studierenden. Sie hat ein außergewöhnlich breites Profil mit den Kompetenzfeldern Natur, Technik, Kultur und Gesellschaft.

Im Fachbereich Gesellschaftswissenschaften, Fachgebiet Mittelalterliche Geschichte (Prof. Dr. Ingrid Baumgärtner), ist zum 01.09.2020 die folgende Stelle zu besetzen:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d), EG 13 TV-H, befristet, Vollzeit (derzeit 40 Wochenstunden)



[...]

Quelle: https://dhd-blog.org/?p=14155

Weiterlesen

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche Mitarbeit im Bereich Digitale Geisteswissenschaften, Kassel

Die Universität Kassel ist eine dynamische Universität mit rund 25.000 Studierenden. Sie hat ein außergewöhnlich breites Profil mit den Kompetenzfeldern Natur, Technik, Kultur und Gesellschaft.

Im Fachbereich Gesellschaftswissenschaften, Fachgebiet Mittelalterliche Geschichte (Prof. Dr. Ingrid Baumgärtner), ist zum 01.09.2020 die folgende Stelle zu besetzen:
 

Wis­sen­schaft­li­che*r Mit­ar­bei­ter*in (m/w/d), EG 13 TV-H, befristet, Vollzeit (derzeit 40 Wochenstunden)

Bewerbungsfrist: 17.08.2020
Einstellungsbeginn: 01.

[...]

Quelle: https://dhd-blog.org/?p=14150

Weiterlesen
1 2 3 32