Archivwesen: Bayerisch-tschechisches Netzwerk digitaler Geschichtsquellen

http://www.portafontium.eu/ Das gegenseitige Zusammenleben der Tschechen und Deutschen war und ist immer noch durch mehrere Geschichtsereignisse und durch daraus erfolgte Verworrenheiten beeinflusst. In Folge der beiderseitigen Geschichte kam es zu einer gewaltsamen Zerreißung von vielen wertvollen Archivbeständen, die heute in tschechischen und bayerischen Staatsarchiven deponiert sind. Das Gebietsarchiv in Pilsen und die Generaldirektion der Staatlichen […]

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2015/05/5843/

Weiterlesen

FES: Portal zur Geschichte der Sozialdemokratie

http://www.geschichte-der-sozialdemokratie.de Das anlässlich des 150. Geburtstages der SPD von der Friedrich-Ebert-Stiftung erstellte Portal zur Geschichte der Sozialdemokratie bietet eine ausführliche Chronik, eine automatische Anzeige von Jahrestagen, diverse Materialien wie Abbildungen und Texte sowie eine Verlinkung auf die einschlägigsten Portale der Friedrich-Ebert-Stiftung zur Geschichte der SPD.

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2013/06/4475/

Weiterlesen

aventinus mediaevalia Nr. 19 [20.12.2011]: Das Wetter zu Zeiten des Investiturstreits. Auf Grundlage der Augsburger Jahrbücher und der Chroniken von Berthold und Bernold

http://www.aventinus-online.de/mittelalter/die-salier-und-das-zeitalter-der-kirchenreform-1024-112537/art/Das_Wetter_zu_Z/html/ca/627eb652292653c35c77e0741548e217/?tx_mediadb_pi1[maxItems]=10 Das Wetter spielt in diesen drei Chroniken eine wichtige Rolle. Doch wie schildern die einzelnen Autoren das Wetter? Wer geht, wie genau, auf die einzelnen Vorkommnisse ein? Wo gibt es Gemeinsamkeiten und wo Unterschiede? Interpretieren sie die Wetterverhältnisse?

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2011/12/2208/

Weiterlesen