durchsichten: Gunilla Budde u.a. (Hg.): Transnationale Geschichte. Themen, Tendenzen und Theorien. Göttingen 2006, rezensiert v. Siegfried Weichlein

http://www.sehepunkte.de/2007/06/11587.html Die vorliegende Festschrift zum 65. Geburtstag von Jürgen Kocka versammelt Beiträge seiner Kollegen zu einem gemeinsamen Thema. Alle Autoren suchen nach Fragestellungen und Themenfeldern, die die nationalstaatliche Ebene verlassen. Dadurch nimmt diese Festschrift den Charakter eines Readers zu Fragen der titelgebenden “Transnationalen Geschichte” an.

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2012/12/3654/

Weiterlesen

(H-Soz-u-Kult): Job 10 x 0,5 Doctoral Positions “Diversity: Mediating Difference in Transcultural Space” (Univ. Trier)

From: Raphael Konietzny Date: 12.11.2012 Subject: Job: 10 x 0,5 Doctoral Positions "Diversity: Mediating Difference in Transcultural Space" (Univ. Trier) University of Trier, Trier, Montréal, 01.04.2013 Bewerbungsschluss: 31.12.2012 The International Research Training Group (IRTG) "Diversity: Mediating Difference in Transcultural Space", funded by the German Research Foundation (DFG), accepts applications for 10 doctoral research positions (TVL […]

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2012/11/3588/

Weiterlesen

durchsichten: (geschichte.transnational): Job 1 Doktorandenstelle “Internationale und Transnationale Geschichte” (Univ. Genf)

From: Matthias Schulz Date: 01.11.2012 Subject: Job: 1 Doktorandenstelle "Internationale und Transnationale Geschichte" (Univ. Genf) Universität Genf, Genf, 01.02.2012 Bewerbungsschluss: 30.11.2012 LE GLOBAL STUDIES INSTITUTE ET LE DEPARTEMENT D'HISTOIRE GENERALE mettent au concours : 1 poste d'assistant-e en histoire des relations internationales et histoire transnationale Conditions : - être en possession d'une maîtrise ès lettres […]

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2012/11/3539/

Weiterlesen

durchsichten: Jürgen Kocka: 1989 – Nationale Erinnerung und transnationale Geschichte. Ein Kommentar, in: WSI-Mitteilungen 11/2009, S. 578

http://www.boeckler.de/578_Kommentar_Kocka.pdf In seinem Kommentar in den Mitteilungen des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts der Hans-Böckler-Stiftung reflektiert Jürgen Kocka über die transnationalen Zusammenhänge der Revolutionen der Jahre 1989 und zeigt auf, dass der Berliner Mauerfall zwar als ein ikonographischer Mittelpunkt, allerdings weder als Ausgang noch Ende der Revolutionen zu sehen ist.

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2012/10/3448/

Weiterlesen

durchsichten: Klaus Kiran Patel: Transnationale Geschichte, in: Europäische Geschichte Online [03.12.2010]

http://www.ieg-ego.eu/patelk-2010-de Einführungsartikel des ausgewiesenen Kenners der Transnationalen Geschichte, in welchem Patel das Gegenstand definiert und in Beziehung zur Europäischen Geschichte setzt. Hierbei stellt er fest, dass Transnationale Geschichte zwar nicht für die Europäische Geschichte entwickelt wurde, aber trotzdem auf diese anwendbar ist.

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2012/10/3423/

Weiterlesen

ViFa Geschichte Nr. 09 (2012): Neue Artikel auf Docupedia-Zeitgeschichte

Timothy S. Brown, 1968. Transnational and Global Perspectives, Version: 1.0, in: Docupedia-Zeitgeschichte, 11.6.2012, URL: docupedia.de/zg/1968?oldid=82351. Timothy S. Brown stellt in seinem Beitrag für Docupedia heraus, dass das Jahr „1968“ als eine Chiffre für den politischen und sozialen Wandel in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zu verstehen ist. Brown fragt nach dem generationellen Zusammenhang und […]

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2012/09/3323/

Weiterlesen

(geschichte.transnational): 4 Promotionsstip. “Arbeit in der sich globalisierenden Welt” (Friedrich-Ebert-Stiftung)

Johannes Platz Institution: Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn Datum: 01.11.2012-31.10.2014 Bewerbungsschluss: 22.08.2012 Arbeit in der sich globalisierenden Welt, 1880 bis heute. Historischer Wandel und gegenwärtige Effekte in Europa Aus historischer Sicht hat der Wandel der Arbeitswelten in den postindustriellen (de-industrialisierten) Gesellschaften Europas weitreichende Konsequenzen für die Verfasstheit, das Verständnis und die Einschätzung des Verhältnisses von Arbeit, Arbeitern und [...]

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2012/08/3135/

Weiterlesen

aventinus media Nr. 7 [24.06.2012]: geschichte.transnational. Fachforum zur Geschichte des kulturellen Transfers und der transnationalen Verflechtungen in Europa und der Welt [= Link-Hint Nr. 2/2012]

http://www.aventinus-online.de/media/varia/art/geschichtetran/html/ca/11de9878b358b01f69d98d8ff54af748/?tx_mediadb_pi1%5BmaxItems%5D=10 geschichte.transnational Fachforum zur Geschichte des kulturellen Transfers und der transnationalen Verflechtungen in Europa und der Welt Das “Fachforum zur Geschichte des kulturellen Transfers und der transnationalen Verflechtungen in Europa und der Welt” aus dem Kooperationsverbund der Clio-Online-Portale stellt einen Fachausschnitt von H-Soz-u-Kult zur Transnationalen Geschichte und verwandten Themen dar.

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2012/06/2965/

Weiterlesen

Link-Hint Nr. 2/2012: geschichte.transnational

http://geschichte-transnational.clio-online.net Das “Fachforum zur Geschichte des kulturellen Transfers und der transnationalen Verflechtungen in Europa und der Welt” aus dem Kooperationsverbund der Clio-Online-Portale stellt einen Fachausschnitt von H-Soz-u-Kult zur Transnationalen Geschichte und verwandten Themen dar. Es gliedert sich nach dem Vorbild von H-Soz-u-Kult in die Bereiche “Chancen”, “Forum”, “Projektankündigungen”, “Rezensionen”, “Tagungsberichte”, “Termine”, “Websites” und “Zeitschriftenschau” und bietet [...]

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2012/06/2950/

Weiterlesen

(geschichte.transnational): Stip.: 6 x 0,65 Doktorandenpositionen DFG-Graduiertenkolleg „Bruchzonen der Globalisierung“ (Univ. Leipzig)

Institution: Universität Leipzig, Leipzig Datum: 01.10.2012-31.03.2015 Bewerbungsschluss: 03.06.2012 Das DFG-Graduiertenkolleg 1261 „Bruchzonen der Globalisierung“ bietet am Centre for Area Studies (CAS) der Universität Leipzig für den Zeitraum 1.10.2012 bis 31.03.2015 6 Doktorandenpositionen (65 % einer TVL E 13 Stelle) Das 2006 eingerichtete Kolleg beschäftigt sich mit der interdisziplinären Analyse von Globalisierungsprozessen. Im Mittelpunkt stehen jene [...]

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2012/04/2713/

Weiterlesen