wbs-law.de: OLG Köln – Auskunftsanspruch bei gewerblichem Ausmaß des Filesharing

Mit der Novelle des deutschen Urheberrechts im Jahre 2008 wurde auch der zivilrechtliche Auskunftsanspruch von Rechteinhabern gegenüber Nutzern im Falle von Urheberrechtsverstößen ‘in gewerblichem Ausmaß’ (§ 1 Abs. 2 UrhG) eingeführt. Die Rechteinhaber müssen somit nicht mehr ein strafrechtliches Verfahren anstrengen, um an die Verbindungsdaten beschuldigter Nutzer zu gelangen. Näheres hierzu und zur Interpretation des [...]

Quelle: http://www.einsichten-online.de/2011/10/1989/

Weiterlesen

Public Domain Calculators

Public Domain Calculators from Open Knowledge Foundation on Vimeo. Mit der Hilfe eines Public Domain Calculators lässt sich die unterschiedlich lange Schutzdauer von urheberrechtlich geschütztem Material berechnen. Was nämlich einfach tönt, ist, vor allem in einem multinationalen Kontext, nicht immer ganz trivial. Ein Film der Open Knowledge Foundation zeigt sehr anschaulich, um was es bei [...]

Quelle: http://weblog.hist.net/archives/5341

Weiterlesen

re:publica XI

Ja, es stimmt, die re:publica hat schon gestern begonnen und wir haben bisher geschwiegen. Das kam so: Als einer der wenigen Teilnehmer marschierte ich gestern voll analog nur mit Notizblock und Schreibstift zum Friedrichstadtpalast in Berlin. Dachte, das ist stressfreier. Dachte, ich kann ja dann am Abend im Hotel etwas schreiben. Das mit dem stressfrei [...]

Quelle: http://weblog.hist.net/archives/5292

Weiterlesen

«Deins, meins, unseres. Kulturen des Urheberrechts»

Am netzpolitischen Kongress «Gesellschaft digital gestalten» von Bündnis90/Die Grünen in Berlin hielt am letzten Freitag Prof. Dr. Reto Hilty vom Max-Planck-Institut für Geistiges Eigentum einen Vortrag mit dem Titel «Deins, meins, unseres. Kulturen des Urheberrechts», der im Netz (wir waren ja nicht dabei, sondern am eigenen Workshop) bereits viel Lob geerntet hat. Da Hilty einige [...]

Quelle: http://weblog.histnet.ch/archives/4794

Weiterlesen

Lauwarme Semmel in der Neuen Zürcher Zeitung

Auf der heutigen Medienseite hat der ostschweizer Verleger Norbert Neininger einige alte Semmelchen aufgewärmt. Das liest sich dann als Einstieg so: «Genau erinnert sich keiner mehr, wann und warum das Internet zum rechtsfreien Raum wurde. Es mag mit der Vervielfältigung von Computerprogrammen und den Musiktauschbörsen begonnen haben oder mit den ersten Manuskripten von noch nicht [...]

Quelle: http://weblog.histnet.ch/archives/4192

Weiterlesen

Literatur zum Urheberrecht im digitalen Zeitalter

Das Urheberrecht im digitalen Zeitalter ist ein viel diskutiertes Thema. Gerade im Zusammenhang mit den aktuellen Debatten um Open Access sowie um das Google Book Settlement kommt dieser Thematik eine grosse Bedeutung zu. Aus diesem Grund stelle ich heute zwei Texte vor, die sich gezielt dem Thema Urheberrecht im digitalen Zeitalter annehmen.

Quelle: http://www.infoclio.ch/de/node/13117

Weiterlesen

Kultur-Flat-Rate

Entsprechend eines am 19. November 2009 in der NZZ publizierten Artikels brachte Swisseculture, der Dachverband der professionellen Kulturschaffenden der Schweiz, das Modell der Kultur-Flat-Rate in die Runde.(1) Ohne freilich direkt für oder gegen dieses Modell Stellung zu beziehen, signalisiert Swisseculture damit jedoch klar, dass auch mit dem im letzten Jahr in Kraft getretenen revidierten Urheberrechtsgesetz die zentralen Probleme, mit denen Kulturschaffende in einer digitalen Welt konfrontiert sind, noch nicht gelöst sind.

Quelle: http://www.infoclio.ch/de/node/13041

Weiterlesen

Überarbeitetes Google Book Settlement

Am letzten Freitag, 11. November 2009, wurde in New York das "Amendend Google Book Settlement" vorgestellt. Hierbei handelt es sich um den überarbeiteten Vergleich zwischen den amerikanischen Autoren- und Verlegervereinigungen und Google. Bevor die überarbeitet Version in Kraft treten wird, muss sie zunächst noch durch ein Gericht gebilligt werden. Die wichtigsten Änderungen wurden in einem eigenen Dokument, das unter der folgenden Website zu finden ist, zusammengefasst.

Quelle: http://www.infoclio.ch/de/node/13024

Weiterlesen
1 3 4 5